9.99€
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

DIE KRANICHE ZIEHEN - russischer Film in deutscher Sprache
[IC15-19794]


DIE KRANICHE ZIEHEN - russischer Film in deutscher Sprache
DIE KRANICHE ZIEHEN

Remastered Version. Goldene Palme Cannes 1958. Phänomenaler Welterfolg des sowjetischen Kinos. Liebe, Krieg und Schmerz in einer zeitlos gültigen Kinolegende.

Kaum haben sich Weronika und der junge Techniker Boris ineinander verliebt, tritt der Mann 1941 freiwillig der Roten Armee bei und geht bei Kriegsausbruch an die Front. Vergeblich wartet Weronika auf ein Lebenszeichen von ihm. Während eines Bombenangriffs verliert das Mädchen ihre Eltern und ihr Zuhause. Die Familie von Boris nimmt Weronika auf. Mark, Boris’ Bruder, ein Musiker, bemüht sich um Weronika. In einer furchtbaren Bombennacht gibt sich das Mädchen Mark hin und heiratet ihn wenig später. Die Ehe wird jedoch von den Erinnerungen an Boris überschattet, so dass sich Weronika schließlich wieder von ihrem Mann trennt. Bis zum Ende des Krieges glaubt sie fest, dass Boris zurückkommen werde. Als sein Tod zur Gewissheit wird, schenkt sie ihre ganze Liebe einem kleinen Waisenjungen...

Kalatosows zeitlos-gültige Kinolegende über Liebe, Krieg, überschäumende Freude und mitreißenden Schmerz wurde ein phänomenaler Welterfolg für das neue sowjetische Kino.

"...Die entfesselte Kamera, die Bildkomposition, die Helldunkelmalerei wirkten in den ausgehenden Fünfziger Jahren revolutionär - auch heute packen die gewagten Kamerafahrten und die expressiven Einstellungen." Das Drama erhielt 1958 auf dem Festival von Cannes die Goldene Palme.

Picasso sagte seinerzeit über "Die Kraniche ziehen": "Hundert Jahre habe ich nichts Ähnliches gesehen." Urs Mühlemann, Zoom 1986

  • PRODUKTION: UdSSR, 1957
  • LAUFZEIT: 91 Min.
  • REGIE: Michail Kalatosow
  • DARSTELLER: Tatjana Samoilowa, Wassili Merkurjew, A. Schworin, S. Charitonowa, K. Nikitin, W. Subkow
  • DREHBUCH: Viktor Rosow
  • MUSIK: Michail Wainberg
  • ARTIKELNR: IC15-19794

    DVD und Film SPEZIFIKATIONEN:
  • VERÖFFENTLICHUNG: 05.04.2015
  • PRODUKTIONSJAHR: 1957
  • PRODUKTIONSLAND: UdSSR
  • FSK: Ab 12 Jahren
  • FARBMODUS: Schwarz/Weiß
  • SPRACHE: Deutsch

  • LAUFZEIT: 91 Minuten
  • BILDFORMAT: 4:3 Vollbild
  • TONFORMAT: Dolby Digital 2.0
  • VIDEOSTANDARD: PAL
  • VERPACKUNGSART: Single DVD
  • EAN: 4028951197941
  • SPECIALS: Trailer







  • Bewertungen

    Schnellsuche
     
    Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
    erweiterte Suche
    Wir akzeptieren
    Philipp, der Kleine
    Philipp, der Kleine
    7.99€
    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    Sprachen
    Russisch English
    0 Waren
    Hersteller Info
    andere Produkte
    Artikel empfehlen
    Empfehelen via E-Mail
    Empfehlen über Facebook Empfehlen über Twitter
    Hersteller

    Die Versandkosten werden dem Kunden während des Bestellvorganges in der Bestellmaske angezeigt. Die Summe der Versandkosten innerhalb EU (Europäische Union und Schweiz) wird wie folgt berechnet:
    Bestellsumme bis 25 EUR - 3,00 EUR Versandkosten
    Bestellsumme ab 25 bis 50 EUR - 4,50 EUR Versandkosten
    Bestellsumme ab 50 bis 60 EUR - 5,50 EUR Versandkosten
    Bestellsumme ab 60 bis 70 EUR - 6,50 EUR Versandkosten
    Bestellsumme ab 70 EUR - Versandkosten werden von uns übernommen.

    Die Versandkosten für Ausland werden von uns wie folgt berechnet:
    1. Zone - bis 0,5 kg - 7 Euro; bis 2,5 kg - 14; bis 5 kg - 25 Euro Euro;
    ab 25 kg - nach Anfrage
    2. Zone - Nach Anfrage

    1. Zone
    Länder: USA, Japan, Kanada, Australien, Israel, Ukraine, Georgien

    2. Zone
    Länder: übrigen Länder der Welt

    Ruradio